Bonner Busse




Startseite
Startseite
Startseite
Startseite
Startseite
Startseite
Startseite
Startseite
Startseite


Nachrichten
Aktuell 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000 1999


verfasst am 13.12.2011 von Stadtwerke Bonn
Fahrzeugverkauf SWB
Die Stadtwerke Bonn bieten folgende ausgemusterte Busse zum Verkauf an:
9604, 9607, 9608, 9609, 9610 (MAN NL 222)
9612, 9613, 9614, 9615, 9616, 9617, 9619 (MAN NG 312)
9621, 9622, 9623, 9624 (MB O 405 GN2 ex ASEAG Aachen)
9718, 9719, 9720, 9721 (MB O 530 ex HHA Hamburg)
9826, 9827 (MB O 405 N2 ex Univers)
9828, 9829, 9830, 9831, 9832 (MB O 530 ex HHA Hamburg)

Außerdem werden folgende MB O 405 N2 der 97er Serie zum Verkauf angeboten:
9701, 9702, 9703, 9704, 9705, 9706.


verfasst am 13.12.2011 von Lars Tempelmann
11er Fahrzeugbeschaffung
Derzeit findet der nachträgliche Einbau von Kompaktklimageräten bei den 11er Neufahrzeugen statt. Ein Großteil ist bereits umgerüstet.


verfasst am 04.12.2011 von André Rosendahl
Abstellung 9703
Ende November 2011 wurde 9703 abgemeldet und abgestellt.


verfasst am 02.11.2011 von Lars Tempelmann
Abstellung 9826 und 9827
Auch 9826 (ex Univers BN-UY 55) und 9827 (ex Univers BN-UY 56) wurden abgemeldet und stehen abgestellt im Btf. Friesdorf.


verfasst am 07.10.2011 von Björn Sobick
Abstellung 96er, 97er und 98er
Folgende Busse wurden nach der Doppelfeierlichkeit NRW-Tag/Deutschland-Fest (01.10. bis 03.10.2011) und der erfolgten Indienststellung der 11er Neuwagen abgestellt:
9604, 9607, 9610 (NL 222), 9613 (NG 312), 9718, 9719, 9720, 9828 und 9829 (ex HHA Citaro). Diese Busse wurden alle nur kurzzeitig reaktiviert.
9614, 9615, 9616, 9617, 9619 (NG 312), 9621, 9622, 9623 und 9624 (O 405 GN2 ex ASEAG).
Damit sind alle 96er, alle ex HHA-Citaros und alle ex ASEAG-Gelenkbusse außer Betrieb.
Der Status von 9826 und 9827 (O 405 N2 ex Univers) ist ebenfalls ungeklärt.


verfasst am 07.10.2011 von Ralf Heinzel
Reaktivierte Busse für Deutschlandfest
Folgende Buse wurden für die Doppelfeierlichkeit NRW-Tag/Deutschland-Fest (01.10. bis 03.10.2011) reaktiviert und neu zugelassen:

9604 BN-SW 4235
9607 BN-SW 4236
9610 BN-SW 4237

9613 BN-SW 4306

9718 BN-SW 4238
9719 BN-SW 4239
9720 BN-SW 4240
9829 BN-SW 4313
9831 BN-SW 4314
9832 BN-SW 4315

Die Busse kamen nicht zum Einsatz.


verfasst am 03.10.2011 von Presseinformation Stadtwerke Bonn
11er Fahrzeugbeschaffung
Am 26.09.2011 fand die Pressevorstellung der zehn 11er Gelenkbusse statt. Die Zulassungen lauten aufsteigend BN-SW 4401 bis BN-SW 4410. Investiert wurden dafür ca. 2,3 Mio EUR. Eine Neuerung sind LED-Tagfahrlichter und farbige Außenanzeigen. Sie ermöglichen jetzt, die Liniennummer in den für diese Linie vorgesehenen Farben darzustellen, so wie sie auch in allen Fahrplänen und Materialien präsentiert werden. Dachklimaanlagen für Fahrer und Fahrgäste werden wie im Vorjahr selbst nachgerüstet. Das VRS-Logo am Heck wurde ebenfalls wie bisher in der falschen alten Variante angebracht.
Im Anschluss an die Pressevorstellung gingen die Fahrzeuge am 26.09. teilweise bereits in den Liniendienst.


verfasst am 20.09.2011 von Björn Sobick
11er Fahrzeugbeschaffung
Am 20.09.2011 trafen im Betriebshof Friesdorf die ausgeschriebenen zehn Citaro Gelenkbusse 1101 bis 1110 ein.
Die Busse haben erstmals LED-Anzeigen. Diese sind mehrfarbig ausgeführt.


verfasst am 20.09.2011 von Björn Sobick
Abstellung 96er, 97er und 98er
Am 20.09.2011 wurden abgemeldete HHA-Citaros und 96er MAN NL 222 vom Betriebshof Dransdorf nach Friesdorf überführt. Vermutlich werden die Busse zur Doppelfeierlichkeit NRW-Tag/Deutschland-Fest (01.10. bis 03.10.2011) reaktiviert.


verfasst am 11.09.2011 von Martin Wolf
Fahrzeugverkauf SWB
9611, 9612, 9613 und 9620 stehen noch abgemeldet im Betriebshof Friesdorf und wurden bislang nicht verkauft.


verfasst am 11.09.2011 von Michael Much
Verkauf Cabriobus
Zur Zeit wird über die Homepage der SWB der Cabriobus ex 8616 zum Verkauf angeboten.


verfasst am 17.07.2011 von Christian Marquordt
11er Fahrzeugbeschaffung
Die Ausschreibung über zehn Niederflurgelenkbusse des Jahres 2011 ging wieder an EvoBus.
Die Gelenkbusse vom Typ Citaro mit den Nummern 1101 bis 1110 sollen noch vor der Doppelfeierlichkeit NRW-Tag/Deutschland-Fest (01.10. bis 03.10.2011) in Betrieb gehen.


verfasst am 26.06.2011 von Björn Sobick
Fahrzeugverkauf SWB
Am 15.06.2011 haben 9401, 9402 und zwei der abgestellten 96er MAN NG 312 den Betriebshof Friesdorf mit vermutlich osteuropäischen Kennzeichen verlassen.


verfasst am 08.05.2011 von Lars Tempelmann
Beschaffung Cabriobus
Nachdem die ersten Stadtrundfahrten zwar im Neulack aber noch ohne Beschriftung durchgeführt wurden, trägt der neue Cabriobus 9631 mittlerweile die General-Anzeiger-Werbung wie zuvor der Vorgänger 8616.


verfasst am 23.04.2011 von Uwe Wipperfürth
Beschaffung Cabriobus
Der gebraucht beschaffte Cabriobus vom Typ O 405 (ex Cologne Coach Service, Köln K-MV 406, exex Pflieger, Böblingen 67) wurde auf BN-SW 7003 zugelassen und ist bereits für Stadtrundfahrten im Einsatz.


verfasst am 21.04.2011 von B100
9908 neu lackiert
Wagen SWB 9908 (O 405 GN2) wurde in das aktuelle Farbschema \"lichtgrau\" umlackiert.


verfasst am 23.03.2011 von Presseinformation Stadtwerke Bonn
Fahrzeugverkauf SWB
Die Stadtwerke Bonn bieten folgende Busse zum Verkauf an:
9401, 9402 (O 405 GN2 ex Kaiserslautern)
9606 (NL 222)
9611, 9618, 9620 (NG 312)



verfasst am 23.03.2011 von Björn Sobick
Beschaffung Cabriobus
Der gebraucht beschaffte Cabriobus vom Typ O 405 stammt von der Firma Cologne Coach Service (CCS), Köln und trug dort die Zulassung K-MV 406. Er wurde 1996 gebaut und fuhr ursprünglich bei Pflieger, Böblingen als Wagen 67.


verfasst am 27.02.2011 von Michael Much
Beschaffung Cabriobus
Nach der umweltzonenbedingten Ausmusterung des Cabriobusses 8616 (O 305) wurde ein gebrauchtes Modell vom Typ O 405 beschafft. Der Bus der zuvor für Stadtrundfahrten in Köln bei CCS Busreisen eingesetzt wurde, wird derzeit im Betriebshof Dransdorf an die Bonner Bedürfnisse angepasst.


verfasst am 27.02.2011 von Michael Selle
11er Fahrzeugbeschaffung
Die Stadtwerke Bonn haben für 2011 die Beschaffung von zehn Niederflurgelenkbussen ausgeschrieben. Die Ausschreibung erfolgt zusammen mit KWS und RVK.
Voraussetzung ist eine Lieferung binnen 120 Tagen nach Beauftragung. Damit soll ein Einsatz bis zum Nordrhein-Westfalen-Tag (01. bis 03.10.2011) sichergestellt sein.


verfasst am 27.02.2011 von Ralf Th. Heinzel
Rollende Polizeiwache (ex 9212) stellt Betrieb ein
Nach einem Bericht des General Anzeigers vom 23.02.2011 wird im April 2011 die rollende Wache der Polizei Bonn den Betrieb einstellen. Der MAN NL 202 ex SWB 9212 hat Schäden und eine Reparatur ist nicht mehr wirtschaftlich durchführbar.
Seit Mai 2005 wurde der umgebaute Linienbus eingesetzt, um in den ländlich strukturierten Gebiet des Rhein-Sieg-Kreises Polizeipräsenz zu zeigen.


verfasst am 10.02.2011 von Stefan Fuchs
Werbung auf Fensterflächen
Die Stadtwerke Bonn werden in Zukunft weniger Werbung auf Fahrzeugfenstern anbringen. Die Werbung von Wagen 0618 wurde bereits entsprechend reduziert.


verfasst am 10.02.2011 von Christian Marquordt
Abstellung 94er, 96er, 97er und 98er
Vom 01. bis 03.10.2011 findet in Bonn der Nordrhein-Westfalen-Tag statt. Aufgrund des vorhersehbaren Besucherandrangs ist für Herbst die Reaktivierung einiger der im Dezember 2010 ausgemusterten Fahrzeuge zu erwarten.


verfasst am 10.02.2011 von Tobias Müller
Matrixanzeigen in 00ern
Im Februar 2011 wurden die Flip-Dot-Matrixanzeigen einiger 00er durch Flip-Dot-LED-Matrixanzeigen, vermutlich entnommen aus ausgemusterten ex-HHA-Citaros ersetzt.


verfasst am 10.02.2011 von Ralf Th. Heinzel
Spielmobil 9117
Die neue Zulassung von 9117 als Spielmobil der Stadt Bonn kann nachgereicht werden. Der Bus hat jetzt die Zulassung BN-BN 5101. Lackierung und Wagennummer wurden beibehalten. Die Matrix wurde überklebt.


verfasst am 09.02.2011 von Presseinformation Stadtwerke Bonn
Videoüberwachungssystem in Bussen

SWB Bus und Bahn hat am 1. Februar die ersten, neu installierten Videoüberwachungssysteme in 15 Bussen aktiviert. Noch im Jahr 2011 sollen in verschiedenen Ausbaustufen rund zwei Drittel aller SWB-Busse mit den neuen Anlagen ausgestattet werden. 2012 sollen alle Fahrzeuge ausgestattet sein.
Zuerst wurden vorrangig die Nachtbusse mit den neuen Videoüberwachungsanlagen ausgestattet. Damit soll das subjektive Sicherheitsgefühl der Fahrgäste und des Fahrpersonals erhöht sowie präventiv auch potentielle Straftäter abgeschreckt werden.
In Solobussen werden je vier Kameras und in Gelenkbussen je sechs Kameras installiert. Der Recorder befindet sich am Arbeitsplatz des Busfahrers. Ein Monitor empfängt vier Bilder der Kameras; der Busfahrer kann aber auch die Kameras einzeln aufschalten. Das digitale Material aller Kameras wird 48 Stunden gespeichert, bevor es wieder überschrieben wird. Der Fahrer kann aber eigenständig über eine Alarmtaste eine Überschreibung von Material verhindern. Dann wird das Videomaterial fünf Minuten vor diesem Zeitpunkt und zehn Minuten danach langfristig gespeichert. Grundsätzlich werden neben den Kamerabildern auch Zeitdaten und Informationen über die Fahrzeugnummer, Linien und Haltestellen gespeichert.
Die SWB hat 2008 auch 310 Videokameras an ausgewählten Bahn-Haltestellen installiert, an das Videoüberwachungssystem in der Leitstelle angeschlossen und in Betrieb genommen. Neben der Aufzeichnung des Videomaterials wird das Betriebsgeschehen an verschiedenen Haltestellen auch live in der Leitstelle beobachtet.


verfasst am 03.02.2011 von Presseinformation Stadtwerke Bonn
Videoüberwachungssystem in Bussen
Die SWB hat die ersten neu installierten Videoüberwachungsanlagen in den Nachtbussen aktiviert. In diesem Jahr werden insgesamt rund zwei Drittel aller SWB-Busse mit den Anlagen ausgestattet, 2012 soll das Projekt dann abgeschlossen sein.
Am 7. Februar um 11.30 Uhr werden die neuen Videoüberwachungssysteme exemplarisch in einem Solo- und in einem Gelenkbus vorgestellt.


verfasst am 02.02.2011 von Björn Sobick
Abstellung 94er und 96er
Seit Ende des Hochwasser-SEVs am 23.01.2011 sind die dafür reaktivierten Gelenkbusse 9401 und 9402 sowie 9612 und 9613 wieder abgemeldet.
Folgende Fahrzeuge wurden mit Lieferung der 10er Neuwagen abgestellt:
8616 (O 305 Cabrio)
9401 und 9402 (O 405 GN2 ex Kaiserslautern)
9604, 9607, 9608, 9610 (alle verbliebenen NL 222)
9611, 9612, 9613, 9618 und 9620 (NG 312, die restlichen fünf fahren noch)
9718 bis 9721 (alle O 530 ex HHA)
9828 bis 9832 (alle O 530 ex HHA)


verfasst am 22.01.2011 von Björn Sobick
Göppel-Anhängerzug in Bonn
Kurzzeitig war ein Göppel-Anhängerzug go4city10/T zu Gast in Bonn.
Das Zugfahrzeug ist der von Göppel selbst entwickelte Midi ABG-WM 66, der zugehörige Anhänger ist ABG-WM 52.
Am 21.01.2011 verließ das Gespann Bonn wieder.


verfasst am 16.01.2011 von Björn Sobick
Nachrüstung von Klimaanlagen bei 10ern
Auch 1006 hat Klimaanlagen nachgerüstet bekommen. Es ist davon auszugehen, dass alle 10er entsprechend umgebaut werden.


verfasst am 10.01.2011 von Björn Sobick
Reaktivierung 94er und 96er
Aufgrund des Hochwassers wird auf der Stadtbahnlinie 66 zwischen Oberdollendorf und Bad Honnef ein Busersatzverkehr gefahren.
Dazu wurden die zuvor bereits abgestellten Gelenkbusse 9401 und 9402 (O 405 GN2) sowie 9613 (NG 312) reaktiviert. Ebenso ist der zwischenzeitlich abgestellte Wagen 9612 wieder ertüchtigt.


verfasst am 08.01.2011 von Tobias Müller
Nachrüstung von Klimaanlagen bei 10ern
Beim Fahrzeug 1005 wurde eine Klimaanlage nachgerüstet. Allerdings handelt es sich nicht um Anlagen der bisher bekannten Bauart, sondern um kleinere Geräte, von denen zwei im Heckbereich montiert wurden.




letzte Änderungen am 08.10.2016 © Stefan Fuchs 1999 - 2018